Zurück zur vorherigen Seite

Finde einem Schwan ein Boot ; Weidenholzer, Anna ; 2019 ; Buch ; DR

Nicht verfügbar
Detaillierte Informationen zur Manifestation
Bezeichnung Wert
SystematikDR (Romane, Erzählungen, Novellen)
HaupttitelFinde einem Schwan ein Boot
WerkFinde einem Schwan ein Boot ; Weidenholzer, Anna
Verfasser/-inWeidenholzer, Anna
Art des InhaltsFiktionale Darstellung
ExpressionFinde einem Schwan ein Boot ; Weidenholzer, Anna ; Text ; Deutsch
InhaltstypText
Sprache der ExpressionDeutsch
ISBN13978-3-95757-768-9
DNB1186284293
ISBN103-95757-768-3
VerlagMSB Matthes & Seitz Berlin Verlagsgesellschaft
SchlagwörterFiktionale Darstellung (Formschlagwort) ; Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945 (Formschlagwort) ; Tiroler Literatur (Geografischer Name)
Verantwortlichkeitsangabe, die sich auf den Haupttitel beziehtAnna Weidenholzer
AusgabebezeichnungErste Auflage
Umfang212 Seiten
MedientypOhne Hilfsmittel zu benutzen
DatenträgertypBand
Maße21 cm, 300 g
BezugsbedingungFesteinband : circa EUR 20.00 (DE), circa EUR 20.60 (AT), circa CHF 26.90 (freier Preis)
Erscheinungsweiseeinzelne Einheit
ErscheinungsortBerlin
VerlagsnameMatthes & Seitz Berlin
Erscheinungsdatum2019
VerlagsangabenAngaben aus der Verlagsmeldung Finde einem Schwan ein Boot / von Anna Weidenholzer Eine ganz normale Siedlung in einer weit vom Meer entfernten Stadt, deren Hochöfen in der Ferne glühen. Nachbarn, wie sie jeder kennt: oben Herr Fleck, gegenüber Karla und Heinz mit ihrem Chinchilla, auch Briefträger Franz gehört dazu, ebenso wie Frau Richter, die sie alle scharf beobachtet. In Marias Café trifft sich die nachbarliche Zufallsgemeinschaft ab und an und hört die sogenannte Professorin über menschliches Verhalten referieren. In diesem Geflecht von Beziehungen finden sich Elisabeth und der Journalist Peter wieder. Er, der gerne Kartenhäuser baut und noch nie Fragen stellen konnte, ist froh über seine Anstellung im Politikressort einer neuen Zeitung. Doch als er beginnt, zu politischen Themen Stellung zu nehmen, wird er Elisabeth, die nachdenklich zu ergründen versucht, was ihr Zuhause ausmacht, zu einem Fremden. Diese so leise wie gewaltige Bewegung in einem vermeintlich stillstehenden Leben wird von Anna Weidenholzer unvergleichlich klar und urteilsfrei geschildert.
Informationen zu den Exemplaren der Manifestation
ÖB Zirl
Nicht verfügbar - 0 Reservierungen
Exemplarnummer Signatur
4576250 - Nicht verfügbar - Voraussichtliches Rückgabedatum: 21. Dezember 2019
DR
Wei
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 2.2